ELEKTRA AT OPER LEIPZIG

OPER LEIPZIG  2014 -  ULF SCHIRMER, KARIN LOVELIUS, GUN-BRIT BARKMIN, EVA JOHANSSON, DAS GEWANDHAUSORCHESTER 
 

10012014_Elektra_WA_0112_edited.jpg

Karin Lovelius und Tuomas Pursio, verkörpern Elektras Mutter Klytämnestra und ihren Bruder Orest. Hier zeigt sich wieder einmal, über welch vorzügliches Ensemble die Oper Leipzig verfügt. Beide sind regelmäßig auf dieser Opernbühne zu erleben und stets ein Garant für hohe darstellerische und sängerische Qualität. Ob Fricka und Wotan, Jochanaan und Herodias oder nun ihre beiden Rollen in Elektra, Lovelius und Pursio sind stets gern gesehene Namen auf der Besetzungsliste und Lieblinge des Leipziger Opernpublikums.

Klassik begeistert.de  2018


To the article   Click here

 Karin Lovelius in der Rolle der Klytämnestra beeindruckt mit ihren dramatischen Ausbrüchen und dem ängstlichen Wehklagen ihrer alkoholgeschwängerten Alpträume und bildet mit ihrem tiefen Mezzosopran einen grandiosen stimmlichen Kontrast zu den beiden Sopranistinnen.

Opernnetz  Januari 2014

"Leipzig and Dresden are both staging Elektra. Which city wins?"
To the article
  Click here
 

OPER LEIPZIG  2018 - ULF SCHIRMER, KARIN LOVELIUS, CATHERINE FOSTER, MELANIE DIENER,

DAS GEWANDHAUSORCHESTER 
 

SOCIAL MEDIA

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

© 2020 by Karin Lovelius. All rights reserved.